Das Ende der Angst

0
41

»Der einzige Ort, an dem Angst existieren kann, sind unsere Gedanken an die Zukunft.« – Will Smith. Können wir dieser Gedankenfalle irgendwie entkommen?

Alles steht auf dem Kopf! Viele machen sich zur Zeit Sorgen und versuchen sich neu zu orientieren. Ermutigung und klärende Worte tun uns allen gerade gut, wie z.B. dieses Zitat von Cécile Carre: »Ich versuche jeden Tag meine Angst anzuschauen und zu umarmen.«

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.