Die Brille der Wahrnehmung

0
124

Unsere Wahrnehmung kann sehr trügerisch sein. Du musst nicht alles glauben was du denkst.

Dazu ein schönes Zitat des »Iceman« Wim Hof:

In der Bhagavad Gita heißt es: »Der Geist unter Kontrolle ist dein bester Freund, der umherirrende Geist ist dein schlimmster Feind«. Mach ihn zu deinem besten Freund, bis zu dem Punkt, an dem du dich auf ihn verlassen kannst. Dein Verstand macht dich von innen heraus stark. Er ist dein weiser Begleiter. Die Opfer, die du bringst, werden belohnt. Das Leben ändert sich nicht, aber deine Wahrnehmung. Es geht nur darum, worauf du dich konzentrierst. Zieh dich vom Einfluss der Welt zurück und lass dich nicht mehr von deinen Emotionen kontrollieren. Wenn du das Rad deines Geistes ergreifen kannst, kannst du die Richtung steuern, in die dein Leben gehen wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.