GranatApfel | Basilikum Smoothie

0
367

Der Granatapfel ist sicherlich eine der gesündesten Früchte die es gibt! Ihm wird nachgesagt, eine der ältesten Heilfrüchte in der Geschichte der Menschheit zu sein. Mit seinen bis zu 400 Kernen symbolisiert er in vielen Religionen die Fruchtbarkeit. Was der Garantapfel so kann?

Er verbessert das Gedächtnis, wirkt positiv auf Euer Herz- Kreislaufsystem und sorgt zudem für eine schöne Haut. Seine vielen Antioxidantien helfen Eurem Körper dabei, freie Radikale zu bekämpfen. Er verfügt über viel Vitamin C und Kalium. Außerdem beinhaltet er Dimethyltryptamin, das sog. “spirituelle Molekül”, welches im menschlichen Hirn vorhanden ist. DMT wurde in vielen Kulturen für Rituale und Heilungen verwendet.

ZUTATEN

1 Granatapfel
3 kleine Äpfel
1/2 Zitrone
ein Stückchen Ingwer (Daumengröße)
eine Hand voll Basilikum

Das Entfernen der Granatapfelkerne nimmt etwas Zeit in Anspruch. Gebt die Kerne in ein hohes Gefäß oder direkt in den Mixer, wenn ihr einen habt. Wascht und entkernt die Äpfel, schält den Ingwer und gebt beides in den Entsafter. Nun kommt der Apfel-Ingwer-Saft gemeinsam mit dem frischen Zitronensaft (=Vitamin C Booster) und dem gewaschenen Basilikum zu den Granatapfelkernen. Mit dem Mixer oder Stabmixer vermischen und fertig ist der Super-Smoothie!

Santé!

TIPP: Zu dem Thema Dimethyltryptamin (DMT) gibt es eine spannende Dokumentation auf youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.