Kleine Übung für bewusstes Sein

0
98

Still sein – die Gedanken anhalten – im Jetzt sein – ja, wenn das immer so einfach wäre! Gibt’s da keine Vorstufe oder so ne Art Hilfsprogramm? Probier’s mal mit dieser kleinen Übung.

Na klar, mein Leben ist immer jetzt! So steht’s bei Eckhart Tolle. Prima, und gleichzeitig quatscht mir gerade jetzt mein Onkel im Kopf schon wieder dazwischen. Mit dem Verstand Frieden zu schließen und ihm Gelegenheit zu geben, den Augenblick zu achten – das kann man durchaus trainieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.