Türkisches Staatsfernsehen – Wikileaks, Promis & Adrenochrom

0
295

Ist vielleicht an Adrenochrom doch was dran? Mit gründlichen Recherchen hatte das türkische Redaktionsteam sich für diesen TV-Bericht über Adrenochrom informiert. Und auch Wikileaks, das durch Julian Assange berühmt wurde, wurde als Informationsquelle genannt.

Dieser Bericht ist harter Tobak. Ebenso wird die Aussage einer bekannten Hollywood-Schauspielerin gezeigt. Nichts für Zartbeseitete, aber es könnte dabei helfen, wenn was dran ist, das aufzuklären.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.