USA – Gedanken zum “Schein”-Freund

0
576

USA

Einst  reichtest du die Hand,

einst warst du Freund,

halfst aufzustehen,

wieder zu gehen.

Wir haben bezahlt mit

Freundschaftsdienst und Bundestreue

Längst ist alles beglichen,

alles geleistet.

Längst wär die Zeit,

neu aufzustehen,

selbst zu gehen.

Du forderst Tribut – forderst Lohn?

Wir waren Freunde,

einst mal stark,

jetzt sind wir Knecht

und längst kein Staat.

Artos Denkzeilensammlung

Arto

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.