“Alles ist möglich!” – Götz Wittneben zu Gast bei M-PATHIE

0
30

Götz Wittneben studierte Theologie und u.a. in einem ökologischen Forschungsinstitut und 12 Jahre als Sozialarbeiter gearbeitet. Wittneben leitete eine Recyclingstation mit Jugendwerkstatt und landete schließlich auch als Mitarbeiter in einem Arbeitsamt. Dort coachte er Arbeitssuchende mit einem von ihm entwickelten Werkzeug, das er zuvor schon in der Jugendwerkstatt vielfach erprobt hatte. Götz Wittneben ist auch Moderator bei NuoViso.TV und leitet dort die Sendereihe „Neue Horizonte.TV“, die aufgeschlossenen Menschen sehr zu empfehlen ist.

Götz Wittneben leitet heute mit seiner Freundin eine Beratungs- und Coaching-Praxis, in der beide auch Paarberatung und berufliche Neuorientierung anbieten. Wittneben schrieb ein Buch „Wenn wir wüssten …“ Welches er als liebevolle Einladung zu uns selbst beschreibt. Auch eine Meditations-CD „Begegnung mit dem inneren Kind“ sprach er auf und untermalte sie mit Musik. Immer deutlicher wurde ihm klar, dass unser Leben auf Glaubenssätzen beruht, denen wir dann, oft auch zeitlebens, hinterherrennen und dabei nicht erkennen, dass es eben diese Glaubenssätze sind, die wir ändern sollten.

In der von Götz Wittneben entwickelten Methode der „Ich-MindMap“ kommen all die Formen zu Papier, oft auch gemalt, die den Einzelnen daran hindern, ein Leben in Zufriedenheit, Glück und ohne Angst zu leben. In dieser Gedankenlandkarte wird auch die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen klar. Götz Wittnebens Leidenschaft ist darüber hinaus das Liederschreiben. Diese singt er dann mit seiner Gitarre ein. Seine Texte sind gesellschaftskritisch, nie anklagend, immer an unser inneres Kind gerichtet und sehr liebevoll. Sein sehr bewegter und streckenweise auch dramatischer Lebenslauf hat Götz Wittneben nicht ganz nach unten gezogen, sondern ihn gestärkt für die Dinge, die er heute tut. Vor allem sein Geist und sein emotionaler Körper sind weltoffen. Er ist oft auch sehr humorvoll und verschließt sich nicht den schwierigsten und seltsamsten Ansichten. Was ein Gewinn ist, wenn man mit ihm „frei“ diskutiert.

Hier geht es zur Homepage von Götz Wittneben: https://www.cosmotivation.org/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.