Geist zu Geist Kommunikation! Wann erwacht die Menschheit?

0
35
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=HqYi_CM1vjE

 

Das Affenexperiment

Im Jahre 1952 versorgten Wissenschaftler Affen auf der Insel Koshima mit Süßkartoffeln, die in den Sand gefallen waren. Die Affen mochten den Geschmack der rohen Süßkartoffeln, fanden den Schmutz aber unangenehm. ⁣ Eine 18 Monate alte Affenfrau namens Imo fand heraus, wie sie das Problem lösen konnte.

Sie nahm die Kartoffeln und wusch sie in einem nahe gelegenen Bach. Bald brachte Sie ihrer Mutter diesen Trick bei. Auch ihre Spielkameraden haben diesen neuen Weg gelernt. Die neue Technik wurde auch an die Mütter der Spielkameraden weitergegeben. ⁣ Diese kulturelle Innovation wurde nach und nach von verschiedenen Affen vor den Augen der Wissenschaftler aufgegriffen. Zwischen 1952 und 1958 lernten alle jungen Affen, die sandigen Süßkartoffeln zu waschen, um sie schmackhafter zu machen. ⁣

Dann geschah etwas Erstaunliches. Im Herbst 1958 wuschen viele Koshima-Affen Süßkartoffeln die genaue Anzahl ist leider nicht bekannt. UM es besser in Zahlen zu packen, nehmen wir einfach mal an, das als die Sonne eines Morgens aufging, es auf der Insel Koshima 99 Affen gab, die gelernt hatten, ihre Süßkartoffeln zu waschen, um sie noch schmackhafter zu machen.

Nehmen wir weiter an, dass dann der hundertste Affe an diesem Morgen gelernt hat, Kartoffeln zu waschen. ⁣ DANN PASSIERTE ES! ⁣ ⁣ Abends an dem gleichen Tag wuschen fast alle im Stamm Süßkartoffeln, bevor sie sie aßen. Die zusätzliche Energie dieses hundertsten Affen hat irgendwie einen ideologischen Durchbruch geschaffen! ⁣

Eine überraschende Beobachtung der Wissenschaftler war, dass die Gewohnheit, Süßkartoffeln zu waschen, über das Meer sprang. Affenkolonien auf anderen Inseln und die Affen auf dem Festland in Takasakiyama begannen, ihre Süßkartoffeln zu waschen.

Wenn also eine bestimmte kritische Zahl ein Bewusstsein erreicht, kann dieses neue Bewusstsein von Geist zu Geist kommuniziert werden ⁣ Obwohl die genaue Anzahl variieren kann, bedeutet dieses hundertste Affenphänomen, dass, wenn nur eine begrenzte Anzahl von Menschen einen neuen Weg kennt, es das bewusste Eigentum dieser Menschen bleiben kann. ⁣

Aber es gibt einen Punkt, an dem, wenn sich nur noch ein Mensch auf ein neues Bewusstsein einstellt, ein Feld gestärkt wird, sodass dieses Bewusstsein von fast jedem aufgegriffen wird! ⁣

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.