Die übernatürlichen Kräfte in uns – ab jetzt natürlich im Alltag – Viktor Heidinger

0
91

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Bewußseinsforscher und Entwickler Viktor Heidinger

Viktor Heidinger hat ein KörperTrainings Konzept “Metakraft” für die Ganzheitliche LebensEnergie entwickelt… (https://metakraft.ch/start) “Bei diesem einzigartigen Trainingskonzept Metakraft ist es mir gelungen, durch meine Recherchen und Forschungen und das innere Verlangen, ein Trainingskonzept zusammenzustellen, welches die in uns verborgenen existierenden übernatürlichen Kräfte durch dieses Training zu erwecken und im Alltag in ganzheitliche Lebensprozesse zu integrieren vermag.” “Wir arbeiten mit dem Drucksystem und dem Zugsystem und dabei nutzen wir die um uns existierenden Gravitationskräfte”. Das gesamte weiße Gewebe und die Faszien im Körper werden dabei aktiv.

Um die große Last (das Zwei- bis Zehnfache und mehr des Körpergewichtes) zu überwinden, ist der Trainierende in einem konzentrierten, fokussiertem Zustand. Während des Trainings erfolgt dieses über 70 Mal. Im gesamten Training wird die Adrenalin-, Neuroadrenalin-, sowie Kortisol-Ausschüttung gänzlich umgangen. Im Gegensatz dazu werden die Glückshormonausschüttungen (Endorphin, Serotonin…) stark angeregt. “Trotz der sehr hohen Anstrengungen und Kraftaufwendung haben wir folgende Aufwand- und Ertragssituation: Wir bringen eine Einheit der Energie auf und erhalten mehrfache Einheiten zurück.”

Nach dem Training ist der Trainierende vielfacher energiegeladener als vorher, verspürt eine sehr starke Leichtigkeit im ganzen Körper. Dadurch erhalten wir folgende Resultate: Das Skelett richtet sich von innen heraus auf und dies auf optimale Weise Die Körpersymmetrie stellt sich wieder ein Die Knorpelmasse wird genährt Die Sehnen werden elastisch Die Körperelektrizität (Energie) wird spürbar erhöht Das Denkvermögen wird gesteigert Bewusstseinserweiterung Die Konzentrationsfähigkeit wird ständig erhöht Muskelblockaden und Verspannungen lösen sich Die Kunst des Entspannens wird entwickelt

Die Beweglichkeit in den Gelenken erweitert sich u.v.m In seinen Seminaren benötigt Viktor derzeit in der Erklärung der Aufzählung über drei Stunden. Diese Resultate wurden ebenfalls ihm von jedem der Nutzern bestätigt. Und die Krönung… es ist ausreichend, nur einmal in vier bis acht Wochen zu trainieren (mini-) und eine steigende Auswirkung im Alltäglichen Leben zu erhalten (-max)! Ein mini-mini-MAX! Eine wahrhaftige Mini-Max Poor Methode! Die für das Training genutzten Geräte und Ausstattung sind einzigartig und kaum mit etwas Bekanntem vergleichbar. Die meisten sind Prototypen, von mir gebaut. Hierzu ist es am Besten, dieses Live oder am eigenen Körper zu erleben, um die ganzheitliche Erfahrung zu bekommen.

 

Als weitere Informationen hierzu noch einen kurzen Videoclip. https://youtu.be/z7dwuC_agUs

Hier der Link zu der Internetseite https://metakraft.ch/start

Viktor Heidingers Youtubekanal: https://www.youtube.com/channel/UCu00…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.