Pflanzliche Neuroleptika vs. chemische Neuroleptika? Ein einseitiges Kraftmessen? mit Gerhard Stummer

0
44
In diesem Interview beleuchte ich zusammen
mit dem Heilpraktiker und Therapeuten Gerhard Stummer
(bei dem ich seit einigen Jahren in Therapie bin)
die Vorteile von pflanzlichen “Neuroleptika” im Vergleich zu den chemischen Präperaten,
der “Chemiekeule”, wie ich immer so gern zu sagen pflege.
Pflanzliche Neuroleptika haben kaum Neben – und Wechselwirkungen und keine schweren Schädigungen wie die chemischen Präperate es eben haben.
Mein Freund Noah konnte jetzt auch eine aufkommende Psychose erfolgreich mit einem pflanzlichen Präperat (Ambrax) behandeln.
Auch unterstützen die pflanzlichen Heilmittel sehr erfolgreich die Reduktion der chemischen Neuroleptika und wirken gegen deren Nebenwirkungen.
Alles im allen denke ich es gibt einen klaren Sieger beim “Showdown”.

mein Fazit:

Die chemischen Präperate sind sicher nur als Mittel allerletzter! Wahl und für die Zeit der Krise zu empfehlen,
da sie durch unerträgliche Nebenwirkungen und Schädigungen vielen Menschen das Leben zur Hölle machen,
zudem es kaum ausreichend geschultes Personal gibt,
die diese Hammermedikamente adäquat verschreiben würden
(die Psychiater lernen oft nicht mal im Studium, wie man jene chemischen Neuroleptika und co. wieder ausschleicht!)
– ansonsten glänzen die pflanzlichen Präperate mit sehr vielen Vorteilen (wie oben beschrieben)
und machen zudem nicht süchtig,
man hat keinen langwierigen bis unmöglichen Entzug wie bei den chemischen Neuroleptika!
hier geht es zum zweiten Teil des Interviews:
Pflanzliche Neuroleptika vs chemische Neuroleptika? Gibt es einen klaren Sieger? mit Gerhard Stummer

hier die Vorstellung meines Therapeuten Gerhard Stummer:

“Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, Hypnosetherapie, EFT Therapie, Visionstherapie.
Die Hauptthemen meiner täglichen Arbeit sind Angststörungen, Zwänge, Depressionen.
Zur Konfrontation mit den Triggern, die die entsprechende Angst oder Panik auslösen,
nutze ich als erste Praxis Deutschlands zusätzlich die VR-Therapie,
um meine Klienten in einer virtuellen Umgebung mit der angstauslösenden Situation zu konfrontieren.
Im Bereich Schmerzen arbeite ich mit der Golgi-Therapie, der Schröpftherapie, Lasertherapie, Neuraltherapie.
Vielen Dank für Euer Interesse.”
hier könnt ihr noch mehr über Gerhard erfahren 🌝 🌞
Homepage von Gerhard
Homepage Hypnose-Therapie von Gerhard
Homepage VR Therapie von Gerhard
____________________

hier die Links zu den pflanzl. Präperaten:

RHODIOLA INTERCELL Kapseln
AMBRAX Tabletten
SEDACUR forte Beruhigungsdragees
Bio Ashwagandha-Wurzelpulver

hier noch die zwei Studien zu Ashwagandha:

Studie auf der Seite von Zentrum der Gesundheit
Studie auf dem Blog Gigasnutrition
VORSICHT BEI DEM ASHWAGANDHA PRODUKT VON KURKRAFT
WIRD VOM HERSTELLER EINE ZU HOHE TAGESDOSIS EMPFOHLEN
(3 TABLETTEN PRO TAG….ES SOLLTEN ABER MAXIMAL 1 -2 TABLETTEN PRO TAG VON DIESEM PRODUKT VON DER MARKE KURKRAFT GENOMMEN WERDEN,
MEINTE GERHARD IN UNSEREM INTERVIEW)

hier noch die übrigen natürlichen Mittel:

Safran
Oxacant
Sedakatt
SOD Enzyme
auf beispielsweise diesem Vergleichsportal findet ihr
immer die aktuellen günstigsten Angebote 🙂
____________________

hier könnt ihr eure Wechselwirkungen checken:

apotheken-umschau.de
drugs.com
____________________
der im Video erwähnte Kontakt und Beratung des BPE
(Bundesverband Psychiatrieerfahrener)
____________________
Der Artikel über den Placebo Effekt von Psychopharmaka
____________________
Das Buch über Spiegelarbeit von Louise Hay:
Spiegelarbeit: Heile dein Leben in 21 Tagen
____________________
Dieses Interview und das Buch
“Die unheimliche Magie der Psychose”

(Erfahrungsbericht meiner Psychose)

sind von Vera Maria
Vorheriger ArtikelHeile dich gesund
Nächster ArtikelSpirituelle Irrwege erkennen – Katrin Schulmeister
Hi liebe Leute :) Mein Name ist Vera Maria und es ist noch keine 10 Jahre her, da habe ich wegen einer Zwangsneurose die 80 % vom Tag über Jahre angehalten hat, einen Suizidversuch nach dem anderen gemacht. Heute blogge und schreibe ich über das Thema Psychose und Psychiatriereform. Über Psychose blogge ich, weil ich schließlich nach langjähriger erfolgloser "Pseudo-Therapie" in der Psychiatrie durch eine Psychose den Schlüssel zur Heilung von meiner Angststörung gefunden habe. Über Psychiatriereform blogge ich, weil ich sagen kann, dass mir meine 20 Klinikaufenthalte nicht viel gebracht haben, außer einer schweren Medikamentenabhängigkeit und einem schlimmen Traumata durch 4 Tage Isolierzelle. Ich will, dass sich da im Bereich der Psychiatrie hoffentlich möglichst bald eine Reform auftut - Psychiatrie kostet tagtäglich Menschenleben! In Deutschland bleiben ca. 70 % der Menschen mit Psychose "krank", in Finnland wird nach dem Konzept des "Open Dialogs"/ "Offenen Dialoges" behandelt! 85 % der Patienten in Finnland werden durch Gespräche (fast ohne den Einsatz von Psychopharmaka) geheilt! Doch die deutschen Psychiatrien sind wohl zu eng mit der Pharmaindustrie verbunden um an einem Umdenken ernsthaft interessiert zu sein! Ich sehe Psychose als mögliche Heilungschance für ein "wahrlich krankes Ego" und nicht primär als Erkrankung wie die Psychiater das tun. Auch die Bewusstseinserweiterung während und nach einer gut durchlaufenen Psychose spielt sicherlich eine tragende Rolle, die von der Psychiatrie entweder nicht erkannt oder stupide ignoriert wird. In meinem Youtube und Telegram Blog versuche ich als Betroffene über diese Themen aufzuklären. Auch mit meiner Telegram Gruppe "Heilungschance Psychose" versuche ich einen offenen Austausch über dieses Thema zu schaffen. MEINE GRUPPE ZUR HEILUNG PSYCHOSE: https://t.me/HeilungVonPsychose ...Mein erstes Buch "Die unheimliche Magie der Psychose" wurde 2017 beim "Verlag der Ideen" veröffentlicht. Hier der Link zum Buch: https://www.amazon.de/unheimliche-Magie-Psychose-Vera-Maria/dp/3942006286

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.