Ich filme mich während meiner Krise… [Seelenprozesse – seelische Transformationsprozesse]

0
71

WAS IST EIN SEELENPROZESS?

Als Seelenprozess definiere ich seelische Transformationsprozesse, die sich von anderen Phänomen wie Psychosen oder Depressionen abgrenzen, die Übergänge mögen aber fließend sein..

Ich erlebe seit gut 2 oder 3 Jahren seelische Transformationsprozesse, in denen ich auch einige körperliche psychosomatische Symptome hatte, wenn sich Energien innerhalb dieser seelischen Aufarbeitungsprozesse aus dem Körper lösen, kann es zum Beispiel zu Kopf oder Muskelschmerzen kommen, ich erlebe dann nach einiger Erfahrung und Übung gelernt auch “innere Bilder” (die Technik spreche ich in diesem Video kurz an, es sind einfach innere Wahrnehmungen, ähnlich Traumbildern aber in wachen Zustand vor dem inneren Auge), die mir oft zeigen was gerade in meinem Innenleben transformiert wird und wie dies mit den körperlichen Symptomen zu tun hat.
Ein Beispiel um dies zu verdeutlichen: erlebe ich eine Aufarbeitung eines Traumas aus meiner frühen Kindheit, so spüre ich beispielsweise auf körperliche Ebene starke Bauch- oder Rückenschmerzen, kann dies aber intuitiv mittels der Technik der “inneren Bilder” einem Trauma aus meiner Kleinkindphase zuordnen…
Ich sehe dann beispielsweise im “inneren Bild” eine Wiege, über der ein Gewitter ist..
Dies ist nur ein Beispiel für zahlreiche innere Bilder, die ich innerhalb vieler Transformationsprozesse der letzten Jahre hatte.
Leider blieb aufgrund dieser Transformationsprozesse und teilweise auch kürzeren psychotischen Episoden, die sich für mich zu den Transformationsprozessen abgrenzen, mein Alltag etwas liegen, denn ich glaube wir können nicht auf so vielen Ebenen gleichzeitig arbeiten…

Ich glaube, dass eigentlich ganz viele Menschen bewusst oder wohl eher oft unbewusst “seelische Tranformationsprozesse” haben…

Dies wird von unserer Gesellschaft aber leider noch ausgeblendet, kleingeredet, nicht als wahr erkannt..

Ich hoffe auf eine Aufklärung diesbezüglich und das vorallem die “Psychosomatik” wieder ins rechte Licht gerückt wird!

Dazu gibt dieses Buch sehr gute Impulse:

Krankheit als Weg: Deutung und Bedeutung der Krankheitsbilder 

– körperliche Symptome und ihre psychische Ursache!

Von der Schulmedizin aberkannt und fälschlicherweise unterdrückt!

Auch bei “seelischen Transformationsprozessen” spielen Zusammenhänge zwischen körperlichen und seelischen, psychischen Prozessen eine große Rolle!

Wir sind ganzheitliche Wesen, nicht nur Stoffwechsel und Körper, so wie uns die Schulmedizin weiß machen wil!

noch ein paar Worte noch zu mir:
Mein Name ist Vera Maria und ich bin Betroffene einer psychischen Besonderheit.. Ich weigere mich den Begriff “psychisch krank” zu verwenden, da es sich meiner Meinung nach niemand anmaßen darf zu definieren, was “normal” ist und was “krank”. Früher habe ich sehr unter meiner Besonderheit gelitten. Ich hatte starke Ängste und Zwänge und habe durch 4 Suizidversuche mein Leben aufs Spiel gesetzt. Meine Entwicklung war geprägt von Manien und Depressionen und erst mit einer Psychose setzte bei mir Heilung ein. Mir ist bewusst, dass die meisten Menschen Psychose als etwas negatives sehen, aber ich meine in Psychose “eine unheimliche Magie” zu erkennen. Mit der Heilungschance, die Psychose bieten kann, beschäftige ich mich in meinen Büchern. Mein erstes Buch “Die unheimliche Magie der Psychose” wurde 2017 beim “Verlag der Ideen” veröffentlicht.
____

KLAPPENTEXT ZU “DIE UNHEIMLICHE MAGIE DER PSYCHOSE”

»Wie du vermuten wirst, stimmt etwas in meinem Kopf nicht so ganz. Das hört sich hart an, ist aber die Realität, meine Realität, mit der ich tagtäglich zu kämpfen habe. Meine Diagnose lautet: Schizoaffektive Störung« Ist eine Psychose, eine Krankheit oder mehr als das? Öffnet sie vielleicht sogar Zugänge in Räume, die sonst verschlossen sind? Ist sie nicht nur Krankheit sondern auch Bewusstseinserweiterung? Vera Maria schildert offen und unumwunden ihre Leidensgeschichte, aber auch ihren spirituellen Weg, der ihr letztlich neue Lebensperspektiven eröffnet.
____
Mein Buch “Die unheimliche Magie der Psychose” gibt es entweder direkt beim Verlag,
oder beispielsweise bei Amazon,
& eine Leseprobe aus meinem Buch..
Beitrag von Vera Maria
Vorheriger ArtikelDie Blutspur der Kirche | Sexueller Kindesmissbrauch durch Priester
Nächster ArtikelLiebe & Partnerschaft – Eine glückliche Beziehung ist kein Zufall – Robert Betz
Hi liebe Leute :) Mein Name ist Vera Maria und es ist noch keine 10 Jahre her, da habe ich wegen einer Zwangsneurose die 80 % vom Tag über Jahre angehalten hat, einen Suizidversuch nach dem anderen gemacht. Heute blogge und schreibe ich über das Thema Psychose und Psychiatriereform. Über Psychose blogge ich, weil ich schließlich nach langjähriger erfolgloser "Pseudo-Therapie" in der Psychiatrie durch eine Psychose den Schlüssel zur Heilung von meiner Angststörung gefunden habe. Über Psychiatriereform blogge ich, weil ich sagen kann, dass mir meine 20 Klinikaufenthalte nicht viel gebracht haben, außer einer schweren Medikamentenabhängigkeit und einem schlimmen Traumata durch 4 Tage Isolierzelle. Ich will, dass sich da im Bereich der Psychiatrie hoffentlich möglichst bald eine Reform auftut - Psychiatrie kostet tagtäglich Menschenleben! In Deutschland bleiben ca. 70 % der Menschen mit Psychose "krank", in Finnland wird nach dem Konzept des "Open Dialogs"/ "Offenen Dialoges" behandelt! 85 % der Patienten in Finnland werden durch Gespräche (fast ohne den Einsatz von Psychopharmaka) geheilt! Doch die deutschen Psychiatrien sind wohl zu eng mit der Pharmaindustrie verbunden um an einem Umdenken ernsthaft interessiert zu sein! Ich sehe Psychose als mögliche Heilungschance für ein "wahrlich krankes Ego" und nicht primär als Erkrankung wie die Psychiater das tun. Auch die Bewusstseinserweiterung während und nach einer gut durchlaufenen Psychose spielt sicherlich eine tragende Rolle, die von der Psychiatrie entweder nicht erkannt oder stupide ignoriert wird. In meinem Youtube und Telegram Blog versuche ich als Betroffene über diese Themen aufzuklären. Auch mit meiner Telegram Gruppe "Heilungschance Psychose" versuche ich einen offenen Austausch über dieses Thema zu schaffen. MEINE GRUPPE ZUR HEILUNG PSYCHOSE: https://t.me/HeilungVonPsychose ...Mein erstes Buch "Die unheimliche Magie der Psychose" wurde 2017 beim "Verlag der Ideen" veröffentlicht. Hier der Link zum Buch: https://www.amazon.de/unheimliche-Magie-Psychose-Vera-Maria/dp/3942006286

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.