So stimmt ihr an, das “Totenlied”

0
213

So stimmt ihr nun an das Totenlied auf die Heimat!

Tanzt auf den Gräbern der Ahnen und missachtet die Magie der Zeiten.

Ihr opfert euren Bruder im Namen der „einzigen Wahrheit“.

Helft beim Ausbringen der bösen Saat.

Doch das Rad der Zeit dreht sich weiter und auch ihr werdet ernten, was ihr sät.

Werdet ihr euch wohlfühlen, in einer Weltensuppe ohne echte Vielfalt?

Schon jetzt lösen sich viele Besonderheiten der einzelnen Länder in Luft auf.

Was macht zum Beispiel ein Italien aus, dessen kulturelle Persönlichkeit nicht mehr erkennbar ist? Sind alte Gebäude alles? Wann werden diese dann fallen, wenn wir nichts mehr damit verbinden?

Schon jetzt bekommen wir die „Kulturgüter“ der Welt, zu denen auch Nahrungsmittel gehören als Massenware im Supermarkt. Manchmal sind Grenzen eben, auch psychisch für jeden Einzelnen, ein Schutz von Einzigartigkeit und Selbstbewusstsein.

Was haben euch die „offenen Grenzen“ bisher gebracht? Faktisch frei reisende Kriminelle aus aller Herren Länder und seelenlose Wirtschaftsunternehmen, die keine Haftung mehr im eigenen Land haben!

Was denkt ihr euch bei alle dem?  Kommt ihr euch sonderlich weitblickend vor?

Was denkt ihr euch dabei, wenn ihr die Probleme der Welt auf das eigene Land verteilt?

Was geht euch durch den Kopf, wenn ihr für die Globalisierung andere diffamiert? Eine

Globalisierung, die euch nicht nur die Freiheit nehmen wird, sondern auch euren inneren, wie

äußeren Reichtum.

Was sagt ihr, wenn ihr letztlich zur Ameise im seelenlosen Vielvölkerstaat

geworden seid?  Ist es wirklich das, was ihr wollt?

 

Ich glaube, ihr solltet doch mal über alles nachdenken und anfangen selbstständig zu

denken!?

 

Das ist zunächst einmal meine Meinung!

 

Gruß Arminius

 

Bildquelle: https://de.freeimages.com/search/skelett

FreeImages.com/Autor“.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.