„Retter auf dem weißen Ross“

0
76

Wer immer es will, kann die sichtbaren Verantwortlichen für die Szenarien dieser Zeit auf der Bühne klar erkennen. Auch, wenn man sie bei einem bestimmten Thema nicht benennen darf.

Doch noch immer blicken viele nicht hinter die Bühne und hoffen daher immer noch auf Politiker, die sie aus dem gesamten Dilemma dieser Zeit erretten. Letztlich wirken die Dinge auf der Weltbühne vor allem miteinander, und das schon seit langem. Ob alles immer so abläuft, wie es die Hintergrundmächte wollen, ist sicherlich auch vom Faktor Mensch abhängig und dann von dessen Ego. Die Abläufe sind nicht nur aus meiner Sicht in der Zielgebung im Rahmen verbunden. Auch die angeblichen Retter der Geschichte wurden nicht einfach „aus dem Hut gezaubert“ und es gibt viele sichtbare Parallelen zu heutigen Ereignissen.

Als ich den nachfolgenden Text schrieb, konnte ich noch nicht ahnen, wie sehr er wirklich mit der aktuellen Zeit zu tun hat:

Wir sind in den Wald des Vergessens eingetaucht, in eine Scheinwelt voller Wahrheiten und haben uns selbst vergessen. Wir sind zum Spielball der Magier der Angst geworden und haben sie über uns gestellt. Wie Hänsel und Gretel folgen wir nun den Brotkrumen tiefer in den Wald hinein, wo sich nach all der Zeit der Wanderung das eigentliche Böse offen präsentiert. Doch es sitzt auf dem weißen Ross der Freiheit um uns abermals zu blenden. Die Zeit ist gekommen, um unser eigenes Pferd zu satteln und diesen Wald im Galopp zu verlassen, denn wenn uns auf der Lichtung die Freiheit empfängt, ist die Magie der Angst gebrochen.“ (August 2022)

Der „Retter auf dem weißen Ross“ ist nicht nur in religiösen Kreisen thematisch immer wieder ein messianisches Thema.

In einem anderen Video wurde dieser „Retter“, der da ebenfalls auf dem weißen Ross vom Himmel kommt, aus einem „freimaurerischen Kreis“ heraus aufs Tablett gebracht. Nun, nicht nur Donald Trump wird als Retter aufgebaut.

Wir sollten uns im Zusammenhang mit dem angehängten Video dann auch Gedanken darüber machen, in wen wir unsere Hoffnungen setzen. In jedem Falle sind wir für all diese Leute nur Mittel zum Zweck. Gibt es aktuell in dieser Welt überhaupt einen „politischen Führer“, der wirklich unabhängig von diesen Gruppen agiert und gegen die Kabale agiert? Wenn man sich wirklich mit diesem Thema beschäftigt, dann kann man dies nicht glauben. In allen Social-Medias sind natürlich auch entsprechend Leute unterwegs, die das Bild vom angeblichen Retter entsprechend mit erzeugen und dann am Leben halten, was natürlich der Matrix dient.

Wir sind dank dieser Leute wohl alle Teil eines bösen Rituals, auch eben Politiker. Wie können wir dann wirklich glauben, dass irgendetwas in unserem Sinne läuft, wenn wir für diese Leute doch eigentlich der Dreck unter ihren Schuhen sind.

Für mich persönlich sind Religionen allgemein auch nie auf Liebe aufgebaut worden oder zum Wohle des Menschen gedacht gewesen.

Hier noch ein wirklich wichtiger Link zum Gesamtthema „Die eigentlichen Herrscher der Welt“:

https://www.kla.tv/Dauerbrenner/23990&autoplay=true

Armin

 

Bild von Dorota Kudyba auf Pixabay

Video von Trau-keinem-Promi – Youtube

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.