Künstlich verblödet? Unsere Menschheit und ihre wahrlich kranke “Mainstream Gesellschaft”

0
116

Was ist nun wahrlich krank?

Also so richtig krank im Kern?
Der als “psychisch krank” geltende Mensch, der einfach sensibel auf seine eigentlich wahrlich kranke Umwelt reagiert hat und dadurch wie ich es lieber liebevoll nenne “psychische Besonderheiten” entwickelt hat?
Oder die eben wahrlich kranke “Mainstream Gesellschaft”, die an Absurdität nur so glänzt?
Mir würden jetzt seitenweise Beispiele einfallen, wie absurd unsere “Main Stream Gesellschaft” tatsächlich ist und wie krank sie geworden ist und gerade NOCH ist, aber wenn du auf dieses Video gestoßen bist, dann weist du das wahrscheinlich schon selbst.

Und wenn dir nicht klar ist worüber ich gerade hier rede, dann lass dir mal diese vier plakativ gewählten Beispiele durch den Kopf gehen:

1. Szene: Polizist schmeißt Obdachlosen in der bitterkalten Winternacht aus einer Sparkassen Halle raus und denkt wahrscheinlich noch er sorge pflichtbewusst für Recht und Ordnung. 
2. Szene: Tonnenweise wird Fleisch von Tieren, die aufs brutalste gequält werden, und unter grausamsten Bedingungen gehalten werden, erbeutet in Tierfarbriken (diese Worte alleine sollte einfach nicht existieren!) und dann wird es in den Hinterhöfen von Aldi und Lidl und diversen anderen Läden, in denen es gefühlt nahezu nix wahrhaft gesundes gibt, weggeschmissen, weil irgendein viel zu früh angesetztes Ablaufdatum einen Tag abgelaufen ist (ich spreche hier nicht von Frischfleisch, sondern z.B. Bifi usw.) – und jene Abfallsstätten in den Hinterhöfen der Supermärkte, die sich Lebensmittelläden schimpfen (hier gibt es keine wahrlich bekömmliche Nahrung, sondern zu 95 % Schrott und minderwertige Ware) werden dann schön abgezeunt, sodass kein “Lebensmittelraub” entsteht.. (Herr, schick bitte Hirn vom Himmel! (& etwas Mitgefühl!))
3. Szene: Der Papst soll angeblich heilig sein. Haha. Witz des Tages. Ich will das hier nicht näher ausführen, aber google doch einfach ein Bild von ihm und sieh im kurz in die Augen. Man kriegt hierbei nämlich Angst.. Er ist ein Machtmensch und zu sehen wie ein korrupter Politiker!
4. Szenerie: Die Psychiatrieszene. Ich habe auf meinem Kanal schon oft darüber gesprochen wie furchtbar schief hier alles läuft. Schaut euch gerne dazu dieses Video an:
Psychiatrie Reportage: Wie hängen das ZFP Emmendingen & der hiesige Suizidhotspot Bahnhof zusammen
Ich war in dieser Psychiatrie und habe dort mehrere schwere Traumata davon getragen anstatt nur den Hauch einer Heilung zu erfahren.
Doch liebe Leute die gute Nachricht ist, wir sind hier auf die Erde gekommen und all das zu ändern..
Also packen wir es an..
Wie ich viele Psychosen alternativ nicht nur als “Krankheit”  sehe, wie die Psychiatrie das fälschlicherweise behauptet, sondern als Heilungschance für ein wahrlich “krankes” Ego & Tor in eine Bewusstseinserweiterung, schildere ich in meinem Erfahrungsbericht
“Die unheimliche Magie der Psychose”.

Vorheriger ArtikelDie Abschaffung der Seele, des natürlichen Seins und die totale Kontrolle
Nächster ArtikelVolk ohne Führung?
Hi liebe Leute :) Mein Name ist Vera Maria und es ist noch keine 10 Jahre her, da habe ich wegen einer Zwangsneurose die 80 % vom Tag über Jahre angehalten hat, einen Suizidversuch nach dem anderen gemacht. Heute blogge und schreibe ich über das Thema Psychose und Psychiatriereform. Über Psychose blogge ich, weil ich schließlich nach langjähriger erfolgloser "Pseudo-Therapie" in der Psychiatrie durch eine Psychose den Schlüssel zur Heilung von meiner Angststörung gefunden habe. Über Psychiatriereform blogge ich, weil ich sagen kann, dass mir meine 20 Klinikaufenthalte nicht viel gebracht haben, außer einer schweren Medikamentenabhängigkeit und einem schlimmen Traumata durch 4 Tage Isolierzelle. Ich will, dass sich da im Bereich der Psychiatrie hoffentlich möglichst bald eine Reform auftut - Psychiatrie kostet tagtäglich Menschenleben! In Deutschland bleiben ca. 70 % der Menschen mit Psychose "krank", in Finnland wird nach dem Konzept des "Open Dialogs"/ "Offenen Dialoges" behandelt! 85 % der Patienten in Finnland werden durch Gespräche (fast ohne den Einsatz von Psychopharmaka) geheilt! Doch die deutschen Psychiatrien sind wohl zu eng mit der Pharmaindustrie verbunden um an einem Umdenken ernsthaft interessiert zu sein! Ich sehe Psychose als mögliche Heilungschance für ein "wahrlich krankes Ego" und nicht primär als Erkrankung wie die Psychiater das tun. Auch die Bewusstseinserweiterung während und nach einer gut durchlaufenen Psychose spielt sicherlich eine tragende Rolle, die von der Psychiatrie entweder nicht erkannt oder stupide ignoriert wird. In meinem Youtube und Telegram Blog versuche ich als Betroffene über diese Themen aufzuklären. Auch mit meiner Telegram Gruppe "Heilungschance Psychose" versuche ich einen offenen Austausch über dieses Thema zu schaffen. MEINE GRUPPE ZUR HEILUNG PSYCHOSE: https://t.me/HeilungVonPsychose ...Mein erstes Buch "Die unheimliche Magie der Psychose" wurde 2017 beim "Verlag der Ideen" veröffentlicht. Hier der Link zum Buch: https://www.amazon.de/unheimliche-Magie-Psychose-Vera-Maria/dp/3942006286

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.