Lebensenergie lässt sich produzieren!

0
337

Wilhelm Reich war ein Wissenschaftler der sich nicht mit dem zufrieden gab, was ihm der Mainstream vorgegeben hat. Er war ein Freidenker und legte seinen Fokus in die Erforschung von Lebensenergie. Er fand heraus, das durch den Prozess des Schichtens von organische und anorganischen Materialien, Lebensenergie entsteht. Dies nannte er Orgon-Energie.

Don Croft verfeinerte Wilhelm Reichs Technologie. Er stellte Objekte aus Harz her, die Orgon-Energie produzieren. Diese beinhalten des weiteren verschiedene Edelsteine wie Bergkristalle und Amethysten. Aber auch 24-karätiges Gold.

Ein weiterer Forscher war Viktor Schauberger

Er war ein leidenschaftlicher Förster und liebte die Natur. Schauberger fand heraus, dass alles in der Natur eine Ordnung hat, die durch Wirbelstrukturen gehalten werden.

Der Elemente-Wibel steht für die Ordnung in der Natur. Er hat nicht nur reinigende und stabilisierende Kräfte, er öffnet auch die Tore zur Informationsebene und unterstützt die Transformationsprozesse.

In der Informationsmedizin werden Symbole verwendet. Jedes dieser Symbole hat eine bestimmte Frequenz, welches sich auf unser Energiefeld überträgt. Ein Wirbel hat eine ganz besonders hohe Schwingung und wirkt reinigend & stabilisierend.

Wir haben es geschafft, alle drei Technologien zu verbinden, um so die Wirkung um ein vielfaches zu verstärken. Dies war die Geburt des OrgonReaktor Premium.

Er ist ein effektives Werkzeug im Bereich der Frequenzharmonisierung, da er ein starkes und natürliches Orgonenergie Kraftfeld aufbaut.

Hält man sich in diesem Feld auf, kann der Orgonreaktor Premium negative Informationen wie 5G, WLAN und Elektrosmog auf unserer Informationsebene harmonisieren. Ein Orgon-Feld kann auch mit der Meditation verbunden werden, da es das Bewusstsein auf eine höhere Schwingung bringen kann.

Der Orgon-Reaktor Premium beinhaltet jetzt sogar noch ein weiteres Medium, welches durch ein Transformationsprozess entsteht und die Frequenz des Sonnenlichts in sich trägt.

Agnihotra

Agnihotra ist ein Feuerritual, welches auf dem Biorhythmus von Sonnenauf- und Sonnenuntergang beruht. Es aktiviert einen starken reinigungs- und energetisierung Prozess.

Dieses Feuerritual ist Tausende Jahre alt und wurde schon in den Veden festgehalten. Wir praktizieren Agnihotra und verbauen die daraus gewonnen Asche in die Spitze des OrgonReaktor Premium. Die Cheops- Pyramide.

Gerade in der jetzigen Zeit, inmitten einer großen Transformation, in der wir uns befinden, benötigen wir Unterstützung. Durch die Erfahrungsberichte unserer Kunden,sehen wir, wie uns der Orgonreaktor Premium in einer hohen Frequenz hält und dafür sorgt das wir aus der Angst gelangen und uns viel effektiver auf unseren Energiekörper konzentrieren können.

In der Nähe des Orgon-Reaktor Premium erweitern wir unser Bewusstsein und können neue Türen öffnen, in die wir Mutig eintreten, um gemeinsam in einer hohen Schwingung das goldene Zeitalter zu erschaffen.

Weiter zum Orgonreaktor Premium

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.