Marktcheck: Die Tricks der Lebensmittel-Industrie

0
696

Food-Konzerne nutzen üble Methoden, um uns Kunden mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Das marktcheck-Video „Die Tricks der Lebensmittelbranche“ nennt Beispiele.

Würdest du für Lebensmittel ohne ersichtlichen Grund einfach mal einen 10 bis 20 Prozent höheren Preis bezahlen. „Nein“, wird jeder sagen – doch Konzern-Tricks sorgen dafür, dass wir es dennoch täglich tun.

Beispiel Toblerone-Packung. Sie ist scheinbar die gleiche, doch die Schokolade enthält plötzlich weniger Stücke, so das Verbraucher-Magazin marktcheck. Anderer Trick der Lebensmittel-Industrie: Mars-Mini hat laut SWR klammheimlich die Packungsgrößen von 250 Gramm auf 235 g und dann 221 g gesenkt.

Es steckt also immer weniger Produkt in der Verpackung – zahlen tun wir aber meist das gleiche Geld.

 

Teil 2:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=yZ5ZHPHcCik

 

Quellen:

https://utopia.de/marktcheck-tricks-lebensmittel-industrie-69536/

https://www.youtube.com/channel/UCxec_VgCE-5DUZ8MocKbEdg

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.