Die globale Diktatur und ihre Affenpocken

0
240

“Unser Mitteleuropa” titelt am 16.5.2022:

“Jahrhundertverbrechen fliegt gerade auf | …Impfschäden in Mainstream-Medien angekommen.”

Doch gleichzeitig läuft die Propagandamaschinerie der “Gesundheitsglobalisten” und Transhumanisten weiter. Längst haben ihre Fangarme alle relevanten Teile der Gesellschaft durchzogen. Grundlage bei all ihrem Denken scheint, wie im Video zu sehen, die Eugenik zu sein. Doch vor allem die totale Kontrolle der Menschheit und ihres ganzen Lebens ist ihr eigentliches Ziel.

Ob Vogelgrippe, Schweinegrippe, Corona und Co nun Labor-oder Angstviren sind, alles ist letztlich ein langfristig geplanter Prozess zur Unterwerfung der gesamten Menschheit, der nicht einfach beendet wird. Nun holen sie also die Affenpocken aus ihrer Aktentasche und vielleicht ist er ein weiterer Laborvirus oder auch ein weiterer “Angstvirus”? Aber vielleicht auch eine perfekte Möglichkeit, den Nebenwirkungen der Impfungen einen Namen zu geben, deren Ausmaß nur zu erahnen ist?

In jedem Fall haben sie ihr Ziel, trotz des Zwischentiefs im Ablauf ihrer Planungen, nicht aufgegeben. Ihre globale Diktatur, unter dem Deckmantel der Gesundheit, ist weiterhin ihr Ziel und die “Machtübernahme” der von Bill Gates (der hier auch oberflächlich gesehen als Hauptakteur erscheint) finanzierten WHO das geeignete Mittel dazu. Die Dank eines früheren Gastes von Angela Merkel als rechtmäßig erklärte “einrichtungsbezogene Impfpflicht” ist dabei als ihr Teilerfolg zu werten. Doch auch, wenn einige Regierungen zunächst zurückrudern und der Mainstream erste Rückzugstendenzen verfasst, heißt es wachsam bleiben! An verschiedenen Orten werden “Smart-Cities” getestet und ausgerechnet Schweden springt schon auf das Affenpockenthema an. Wenn man dazu auf alles, was die “Gates-Foundation” seit langem probt, einen Blick wirft, ist doch schon alles weit gediegen. Die zumindest geistige Nähe zu den Rockefellers zeigt ebenfalls, wo die Reise hinlaufen soll.

Begleittext zum Video (hier Teil 3):

“Der unvorstellbare Reichtum, den Gates angehäuft hat, wird jetzt dazu benutzt, etwas viel Nützlicheres zu kaufen: Kontrolle. Kontrolle nicht nur über die globalen Gesundheitsbehörden, die ein weltweites Impfprogramm koordinieren können, oder über die Regierungen, die eine solche beispiellose Kampagne in Auftrag geben werden, sondern Kontrolle über die Weltbevölkerung selbst.”

Doch noch ist nichts zu spät und für Gates noch nicht alles in trockenen Tüchern. Wenn alle Marionetten ihre Macht verlieren, ist der erste Schritt zu Selbstermächtigung der Völker getan und die Schafe werden dann mit uns laufen. Denkt daran, wir sind mehr als sie zugeben wollen und genügend, um etwas voranzubringen. Doch vergesst nicht, dass viele andere Prozesse, wie auch die Bargeldabschaffung, Teil der Agenda sind.

Unsere Volksseele zu erwecken ist jetzt ein hohes, aber noch erreichbares Ziel!

“Es ist an der Zeit, für eine kleine Reise durch die Zeit, um sich etwas von der Energie zu holen, die wir jetzt nötig brauchen.
Manchmal ist es wichtig, die wirklichen Wurzeln zu finden, um aus der Lüge in die Wirklichkeit zu kommen.
Es ist an der Zeit, die Schranken der Zeit zu öffnen, zur Inkarnation des Feuers der Freiheit der Nationen.”

Gruß Armin

 

Video von “Chnopfloch” – Youtube

Bild von Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.