Brief an das Bundeskanzleramt – Zum Zustand unseres Landes

0
352

Der Brief eines Freundes an die Regierung, den ich hier veröffentlichen darf !!!

 

An das Bundeskanzleramt

Willy Brandt Str 1

10557 Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren! Datum: 26.10.2021

Seit längerem beschäftige ich mich schon mit dem Land – genannt D E U T S C H L A N D.

Ich wuchs in den sechziger Jahren in einer sehr wohlbehütenden Familie in Hamburg Barmbek auf und konnte mir damals nicht vorstellen, wie sich dieses / mein Land in meiner späteren Lebenszeit entwickeln würde.

Wohlgemerkt zum NEGATIVEN.

Zur Sache!

Mir gefallen folgende Tatsachen nicht, mit der sich aber eine wirkliche Demokratie befassen sollte. Aufgrund des “kürzeren“ Lesens habe ich es in Stichpunkte verfasst. Sie sollten diese wirklich lesen, da dieses Schreiben noch an verschiedene Stellen gesandt wird. Meine Zeilen werden dort sicherlich gelesen und auch verbreitet werden. Deshalb rate ich dazu diesem 7 seitigen Schreiben Aufmerksamkeit entgegen zu bringen.

  • Der fast komplette Wegfall von Bundesbehörden, wie die Deutsche Bundespost und damit der Wegfall des eigentlichen gebührenfinanziertem Post und Fernmeldewesens, welches die Grundlage einer staatlich geführten sicheren Brief- bzw. Paketbeförderung dienlich war. Außerdem wurde das gesamte Funk und Fernmeldenetz mit diesem Betrieb in einer nie erreichten Sicherheit und Funktionalität ohne Lobbyismus betrieben. Auch die GEZ war damals von der Deutschen Bundespost für die Erhebung bzw. Entrichtung von Rundfunkgebühren noch verständlich und über das Fernmeldezentralamt (außerhalb Israels) behördlich geführt tätig.
  • Aber was zusätzlich noch sehr an dem Unternehmen Deutsche Bundespost sehr interessant war, war die Tatsache, dass dieses staatliche Unternehmen den meisten bezahlbaren Wohnraum anbot und zusätzlich viele Bundesbürger in Lohn und Brot bekam. Genau wie die Deutsche Bundesbahn, die zwar nicht immer pünktlich war, aber doch für jedermann nutzbar, weil preislich erschwinglich war.
  • Was es ebenfalls nicht mehr gibt, sind die staatlichen Energieversorger und damit die vernünftige Struktur bezahlbarer ENERGIEVERSORGUNG wie einst die HEW. Mit der Privatisierung der Energieunternehmen, wurde auch der elektrische Strom, da private Unternehmen nun einmal gewinnorientiert sind wesentlich teurer! Zusätzlich verschwanden Zollämter, die mittlerweile private Firmen wie FedEx etc. übernommen haben. Auch hier keine Kontrolle mehr, ob die abgeforderten Beträge wirklich behördlich rechtens sind.
  • Eine wahre Katastrophe ist der Wegfall einst staatlicher Krankenhäuser. Der Patient ist nun Auftrag aber kein wirklicher Patient mehr. Dadurch ist die Finanzierung durch Krankenkassen für einige Bürger, besonders für kleine selbstständige gar nicht mehr möglich! Die Wahl zwischen Schnabeltasse und Gebissprothese ist damit ziemlich nah geworden, weil eine vernünftige Zahnbehandlung schon den puren Luxus darstellt. Damit sind die Grundpfeiler einer kostendeckenden Finanzierung und Kostenfreundlichkeit

-2-

gegenüber dem Bürger, also wichtiger Bestand von staatlichen Strukturen zerstört worden. Privatisierung schafft Armut! Ein Unding! Und scheinbar von der EU ohne Bekanntgabe an den Bürger schleichend ab 1993 so eingefädelt. Was für ein Verbrechen an die Menschheit in diesem Lande…

  • Die fast entstandene Handlungsunfähigkeit der einstigen Polizei und Bundeswehr durch die Rechtsauffassung ? einiger „Politiker“ und Parteien! Dadurch wurde die innere sowie als auch äußere Sicherheit MASSIV GESCHÄDIGT! Das beinhaltet auch das VERHEIZEN deutscher Wehrpflichtiger und Zeitsoldaten in Ländern wo Deutschland ABSOLUT NICHTS MILITÄRISCH ZU SUCHEN HAT! MERKE: Die Bundeswehr ist zur äußeren LANDESVERTEIDIGUNG gegründet worden! Sie ist weder Handlanger der Amis noch ist diese als ihr privater Söldnertrupp anzusehen! Da gibt es bei mir auch keine Diskussionen !
  • Die maßgebliche Zwangsenteignung des Bürgers durch den Euro und der EU! Der Bürger darf jetzt schon teilweise gegenüber der DM – ÜBER! das Doppelte bezahlen, wenn er seinen Lebensunterhalt normal bestreiten will !!!

UND wenn es hieß, die EU muss zahlen, war Deutschland und „Sterntaler“ Merkel immer an erster Stelle. Bestreiten? Wohl kaum!

  • Die völlig unkontrollierte Einreisemöglichkeit durch Kriminelle aus kulturfremden Ländern und deren Hofieren über die Medien im allgemeinen und das Verständnis, wenn es um deren Familienfehden, Zwangsverehelichung,Vergewaltigungen Blutrache u. dgl. ging u. geht und dieses auf DEUTSCHEM Boden! Alleine das geduldete Wort: MASSENVERGEWALTIGUNG ist ansich ein Armutszeugnis für dieses Land!

Zusätzlich die Aufnahmen von sogenannten Flüchtlingen die über Drittstaaten in die BRD ohne Pass oder sonstigen Dokumente einreisen durften. Auch hier Art. 16a Grundgesetz 2004! Sehr interessant. Gesetze die man nicht will aber nun einmal da sind, werden einfach „überklebt“ und mittels Diäten mehrheitlich abgesegnet… gell?

  • Die maßgebliche Abschaffung bzw. Verschmelzung zwischen den Begriffen, Gebühr und Beitrag. Ein Beitrag (Handelsabkommen) setzt nach dem HGB immer noch rechtsgültige Verträge mit dem Beitragszahler voraus. Eine Gebühr ist eine hoheitliche Abgabe PUNKT
  • Die Einführung von Linken und Grünen Idiotien und diese über den logischen Menschenverstand einer rechtskonformen Landesführung zu stellen. Beispiel: Rassismus, (kommt auf gar keinen Fall von UNS -eher U.S.A) ist auch nachweisbar) Genderverdummung, Klimaneutralität, Energiewende, emissionsfreie Elektroantriebe und sonstigen Blödsinn! Soll ich weitermachen?
  • Die Abschaffung des jüdisch-christlich demokratischen in diesem Land. Merke Präambel

Grundgesetz – MIT GOTT dazu etwas später mehr – Die CDU benennt sich ja selbst auch nur noch als Union.

  • Die Haltung und Förderung einer Gesell- bzw. Gemeinschaft ohne Recht mittels angeblichen Staatsvertrag (Länderabkommen) dem Bürger unter einer linken und grünen Regierungspolitik jährlich über 8! Milliarden Euro zu berauben, ihn einer Meinungsaufzwingung auszusetzen und dieses noch als öffentlich-rechtlich zu bezeichnen. Meiner Meinung nach muss dieses seit 1995 einwandfrei privat geführte Unternehmen selbst Steuern zahlen und wenn überhaupt durch einzelne Verträge mit dem willigen Bürger mittels vertraglich gemieteter Empfangsmöglichkeit finanziert werden. Ein angeblich öffentliches TV/Radio, welches nach einer Idee von Joseph Goebbels (ja genau der von 1933!) zwangsfinanziert wird und sich weitreichender behördlicher Rechte bedient, obwohl

-3-

der eigentliche Dienstherr fehlt, – benötigt kein Mensch! Und ist so gesehen, ein starker

Rechtsbruch und unterliegt zudem nach dem StGB. einer strafbaren Amtsanmaßung!

  • Eine angebliche Ökosteuer einzuführen, damit dem Bürger noch mehr Steuern auferlegt werden können und dieses für eine völlig physik- bzw. chemieunlogische Maßnahme. Mit dem Ziel – dass angeblich rettungsbedürftige Klima in eine Art hochfinanzierte Sektenbewegung zu wandeln und zusätzlich Kindesmissbrauch und Verletzung der Schulpflicht für mediale und politische Zwecke zu begehen. Merke auch hier: Jede Nutzung oder Anwendung von Energie begleitet auch eine unabwendbare Emission. Diese kann gasförmig, akustisch (Schall) oder eben strahlungsbehaftet sein PUNKT
  • Die völlig irrsinnige Planung von Radfahrwegen über bestehende Abbiegerspuren von PKW und LKW! Anmerkung hierzu: Wer so etwas so plant, macht sich des eventuellen Mordes von Radfahrern bzw. die solche hirnlosen geplanten Wege benutzen, mitschuldig. Ebenso werden Baustellen wohl von buchstäblichen Trotteln oder Menschenhasser geplant. Baustellen werden immer mehr und gefühlt nie fertig. Die damit verursachten Staus und umweltschädigenden Emissionen werden auch mit E-Fahrzeugen nicht besser eher schlimmer. Außerdem wird jetzt Falschparken teurer… DANN SCHAFFT DOCH ENDLICH PARKMÖGLICHKEITEN, anstatt den Autofahrern immer wieder erneut in die Tasche zu greifen, den Raum für Bewegungsfreiheit zu nehmen und den Radfahrern (was für eine grüne Spinnerei) halbe Straßenbreiten an Fahrwege anzubieten. Und mal unter uns: die meisten Radfahrer wissen doch überhaupt NICHT was eine Verkehrserziehung im anwendbaren Sinne bedeutet. Gleichzeitig werden unsere Straßen ZUSÄTZLICH mit unsinnigen VW Moia Projekten belastet. Hinzu kommen weitere E Taxen und sonstigen Ballast, die eher eine Verkehrsbeeinträchtigung an das Tageslicht bringen als eine Entlastung für den Verkehr. Wir haben die alten Verkehrsbetriebe und Taxen! Das alleine sollte wohl reichen. Ach ja UND die blöden E Roller die überall rumstehen und zu wahren Gefahrenquellen für Fußgänger werden. Alles nur noch irre! Und ganz nebenbei: Meint Ihr wirklich, dass ein Handwerker sich ein Lastenfahrrad mit darin aufgeladenen fast unbezahlbarem Werkzeug zulegt und damit zu seinen Kunden hunderte von Kilometern am Tag fährt? Wie doof muss es eigentlich noch werden? Ich möchte mal wissen, was Ihr ohne die zu melkende Kuh Autofahrer und natürlich den Handwerkern steuerlich machen würdet… Außerdem wäre es, wo wir gerade beim Thema sind hinsichtlich AMG-Jüngern aus 1001 Nacht einmal begrüßenswert, woher sie die verdammte Kohle für so eine Karre haben. Aber da traut Ihr euch ja NICHT heran. Da wird lieber der Schwanz eingekniffen und immer schön die DULDUNG (nicht Toleranz) für Shishabars, „Rapper“ machen keinen Rap, verbreiten höchstens Gangster Huldigung und natürlich die Wettbüros die überall wie Pilze aus dem Boden geschossen sind, in immer weitere Akzeptanz gebracht. Sehr schön !… JA! Es fällt auf. Ich bin noch lange nicht fertig… Dann die ganzen Dönerbuden, „Kulturvereine“ Gemüseläden und all der ganze nicht nachvollziehbare Stadtsystemwandel. Sie finden ja nicht mehr einen vernünftigen DEUTSCHEN Imbiß! Man sollte sich hierzu einfach einmal fragen dürfen, was eine Leitkultur überhaupt darstellt… LEIDkultur wäre hier angebrachter…
  • Das Hofieren einer Person, die mit Hilfe einer getätschelten SA ähnlichen Kampftruppe u.a. aus der roten Flora eine halbe Stadt finanziell in Schutt und Asche legte dabei den Polizeikräften das LETZTE abverlangte und hinsichtlich der Veruntreuung von Geldern zum Finanzminister wurde und nun zum nächsten Bundeskanzler der SPD benannt werden soll. So einen Kanzler braucht KEIN Land! Apropos Antifa… Für WIE DOOF haltet ihr uns eigentlich???
  • Ebenso das Hofieren einer Grün-Linken, für meinen Begriff Terroristin, in eines der höchsten Ämter im hiesigen Reichstag zu setzen, die es befürwortet, kriminelle Clanführer

    -4-

     

    weiterhin in Deutschland zu dulden und nicht abzuschieben.

     

  • Die Verschandelung der deutschen Sprache und Verformungen des Geschlechtes im allgemeinen, durch schwachsinnige Genderpolitik. Gleichzeitig fällt auf, dass Nachrichtensprecher kindliche Worte wie „krachte, knallte“ oder ähnliche Worte als Ersatz für disziplinarischen deutschen Wortgebrauch verwenden. Über die schulische Bildung im allgemeinen brauch ich wohl auch KEINE Silbe mehr verlieren. Besonders am Freitag NICHT…
  • Die Anwendung von drahtlosen hochfrequenten Systemen um eine höhere „Datenübermittlung“ zu erreichen (Nachtigall ich hör dir trapsen) Thema 5G. Diese Systeme unterliegen den technischen Voraussetzungen einer Hochfrequenzwaffe, bei dem der Bürger ebenfalls aufgrund lobbyistischer Interessen nicht gefragt wurde (ich selbst bin übrigens u.a. Hochfrequenztechniker – keine Chance mich mit unlogischen Argumenten abzuspeisen).
  • Das Vertuschen von Pannen betreffend letzter Bundestagswahl, die nach dem Gesetz eine Neuwahl hervorrufen muss und in Folge dessen, die Verantwortlichen dafür vor ein Gericht stellen müsste…
  • Das weitere Berauben des Bürgers um die Erweiterung einer Ökosteuer auf Kraftstoffe

sowie auf das winterliche Überlebensmittel Heizöl und Gas! (im allgemeinen Energieträger). Die Regierung hat hier ebenfalls auf ganzer Linie versagt! Selbst wenn es möglich wäre, eine Alternative für Energien zu finden, die in Ihrer Anwendung ein bis jetzt unerreichtes effizientes Nutzungsergebnis nach Wirkungsgrad an das Tageslicht brächten. Es wäre von den LOBBYISTEN nicht gewollt! Merke auch hier: Energie ist nur nutzbar oder in seiner Anwendung wandelbar. Eine Erneuerung von Energie ist unsinnig und für das physikalische Verständnis BESCHÄMEND! Ebenso lässt sich Energie NICHT erzeugen, sparen, verbrauchen oder gar vernichten.

Energie ist ein quantenbezogenens System, welches in ALLEN Energieformen ÜBERALL vorkommt PUNKT. ENERGIE ist der Antrieb des Universums. Man unterscheidet lediglich zwischen dem primären und dem sekundären Größenfaktor. Für mich der sehr hohe Kenntnisse in Physik und Quantenphysik hat, sind die Aussagen der Politiker und deren Hofierung von Klimaaktivisten reine gewollte Volksverdummung! Die nur einen Sinn und Zweck haben – nämlich dem Bürger über private Energieversorger das Geld aus der Tasche zu ziehen, wobei dann der Staat (in diesem Fall die Öko-Politik) durch angebliche Ökosteuer die durch ihr eigenes Verschulden ihrer Versorgungspolitik entstandenen Schaden über den zahlenden Bürger zu deckeln. So etwas sollte nach meiner Ansicht nach dem deutschen BGB hart bestraft werden.

Dazu gehört auch das reiche Vorkommen von Investoren, die bei jedem Bau und Betrieb fleißig abkassieren, wenn Windenergiewandler (wandeln nur Windenergie wenn Wind vorhanden ist) in der Nähe von Wohngebieten aufgebaut werden, die eine einwandfreie akustische und OPTISCHE Umweltverschmutzung verursachen und für den Bürger gesundheitlich nicht mehr zu ertragen sind! Dieses beweisen hinsichtlich dieser Aussage, medizinische Studien und seismographische Messergebnisse wie Boden bzw.Infraschall in mehr als ausreichender Beweislast! Ebenso wird das Elektroauto zu 100% aufgrund elektrischer Emission (induktive Strahlung) und fehlendem Energietransport bei höherer Lade- Frequentierung ein Griff in das Klo werden, worauf ich mich jetzt schon freue…

Aber IHR wollt es finanzieren und technisch umsetzen? VON WAS DENN? Etwa mit Logik oder gar zur Verfügung stehenden Geldern? Vielleicht kann ja euer „noch“ Finanzminister noch etwas Kohle bei gewissen Banken rausholen und was die Logik betrifft, kann bestimmt eine Frau Baerbock helfen. Nebenbei Frau Baerbock… Was bitteschön soll eine Klimaneutralität sein? Da ist doch wirklich JEDER Hopfen und JEDES Malz verloren.

-5-

 

  • Das unsinnige Kennzeichnen mit einem E bei Autos mit einem Hybridantrieb. Der primäre Antrieb geschieht nach wie vor durch eine Wärmekraftmaschine sprich durch einen

Verbrennungsmotor. Also buchstäblicher Dummsinn. Abstreiten?

  • Die Verwendung von physikalischen Begriffen in der Politik, die als unsinnige Lückenbüßer eingesetzt werden, wenn Politiker oder Mediensprecher keine logische Darlegung mehr haben. Hierzu als Beispiel: Transparenz (also durchscheinend). Toleranz (beschreibt eine Vorgabe im Metallbau), Digitalisierung (wurde bereits 1941 von Konrad Zuse eingeführt), Nachhaltigkeit (wurde schon von Einstein als Negativ bewertet).

„Erneuerbare“ Energie und „Energierzeugung“. Richtig wäre hier: Energieformwandlung, da Energie nicht erzeugt werden kann. Ebenfalls sind wir keine Energie-Verbraucher sondern Abnehmer. Es wird nichts verbraucht sondern abgenommen bzw. geht bei Nutzung in andere Energieformen über…

Das Einzige, was langsam durch so viel UNSINN verbraucht wird, sind meine Nerven.

  • Ebenfalls was auffällt… Das Unterbringen von kulturfremden Politikern in Deutsche

Parteien. Man spricht hier auch von gezielte Unterwanderung, die das Ziel haben in

Ballungsgebieten, wo gleichgesinnte ein Wahlrecht genießen, mit diesem Wahlrecht auf Wahlplakaten ein undemokratisches Wahlergebnis zu fördern (vorsichtig ausgedrückt). Merke auch hier: Das deutsche Grundgesetz, ist ein jüdisch-christliches Gesetz. Es ist

deshalb in Artikel gefasst, da es ein primäres Gesetz für Deutschland ist. Hier hat auch kein

anderes Gesetz über Deutschland zu stehen. Es sei denn, der Artikel 146 wird irgendwann zur Anwendung gebracht! Solange ist dieses Gesetz DAS EINZIGE Gesetz, welches seine Rechtsgültigkeit bis auf den LETZTEN Artikel verteidigen muss! Aufgrund eines Ähneln

einer Verfassung, kann und darf dieses Gesetz der DEUTSCHEN nicht einer Änderung oder gar einer vorzeitigen Auflösung zum Opfer fallen, wie es manche EU Leute gerne sehen möchten. In diesem Sinne hat kein europäisches Wunschdenken von 1993 über diesem Gesetz zu stehen! PUNKT ENDE DER DEBATTE

  • Der Islam hat in Deutschland u.a. deshalb kein Mitspracherecht! Da kann man gerne darüber diskutieren, aber man muss dabei sachlich und logisch bleiben. Eine Kirche ist keine Moschee ebenso wie Gott nicht Allah ist. Das eine ist religionsbezogen das andere „politischer“ Glaube“. Da ändert auch nichts daran, dass der Muezzin nun in Köln von seinem Turm runterheulen darf, was nebenbei ebenfalls eine Verletzung des Grundgesetz nach dem Präambel darstellt! Und für meine Begriffe ebenfalls stark emissionsbegleitend ist. Auch hier hat nie nebenbei eine Religionsfreiheit nach dem zweiten Weltkrieg Bestand gehabt, da immer die katholische bzw. evangelische Kirche und aufgrund der Verbrechen der Nazis, auch die jüdische Kultur als Leitkultur wieder nach dem Krieg DEUTSCHLAND geprägt hat. Lediglich die Glaubensfreiheit wurde eingeräumt. Aber dieses sind zwei völlig verschiedene Dinge, siehe Sekten, Teetassen usw. Ich fasse es einfach einmal mit meinen Worten zusammen: Wer aus einem fremden Kulturland zu uns kommt, hat sich der unsrigen Kultur anzupassen und nicht umgekehrt. Thema DURCH!

Man kann und muss sich sogar dem Handeln eines Adolf Hitlers zuwenden und man wird dabei unweigerlich auf die Gruppe „Handschar“ von 1941 stoßen. Aber diese Tatsache wird gerne in den Schulen verschwiegen! Damit sich dieses Massenmorden nicht wiederholt, wurde nämlich das Grundgesetz im Präambel mit GOTT und den Menschen aus eingebracht und nicht mit Allah, Manitu, Zeus oder sonst irgendwelchen und überirdischen Fabelwesen.

Das spirituelle Oberhaupt, sowohl wie für Christen und den Juden, ist nun einmal GOTT Da kommen nämlich auch nach geschichtlicher Überlieferung die 10 JÜDISCHEN Gebote die Moses verkündete für die späteren Christen her PUNKT. Den Antisemitismus den Deutschland nun wieder neu erleben muss, kommt also nicht von den Christen bzw. jenen die sich zum Deutschen Grundgesetz bekennen. Es ist der Ursprung eurer eigenen zu

-6-

verantwortenden langjährigen importierten – gebauchpinselten Antisemiten bzw.

Antichristen! WOLLT IHR DAS ETWA ABSTREITEN?

Diese Klarstellung ist mir als ehemaliger Messdiener mit 10-jähriger Praxis sehr wichtig.

Warum die Kirchen das oberste Kirchengesetz, nämlich das Christentum zu erhalten und es schützen? Siehe Weihnachten, Weihnachtsmärkte Krippenspiele etc. es sogar nun als

rassistisch (auch so ein dämliches Paukenwort) werten müssen, ist mir deshalb schleierhaft. Dass die Kirchendiener über den Staat finanziert bzw. besoldet werden und einer dienstrechtlichen Strafversetzung fürchten müssen, wenn Sie die Anweisung eines

Staatssekretariats“ nicht Folge leisten, ist wohl hier unter vorgehaltener Hand durch linke und grüne das Maßgebliche… Caspar Melchior und Balthasar jaaaaaaa, wer weiß denn noch wirklich etwas über diese heiligen 3 Könige aus dem Morgenland? Claudia R. und für viele Ihrer Anhänger ist doch der Begriff christlich in Wirklichkeit eine Beleidigung. Und so etwas muss ich als Christ dulden? IS NICH!

  • Es stinkt in diesem Staat ganz gewaltig, UND wenn ein rechtschaffender Familienvater nun im Winter bzw. für 5 Monate, seine Heizung mit einer selbstentwickelten Wärmepumpe eine damit gestützte Ölheizung in Betrieb setzen muss! Dies um seine Familie „warm zu halten“ und dafür doppelt steuerlich, und sowohl als auch vom eigentlichen Wert her, zur Kasse gebeten wird… Dann kann ich dazu eigentlich nur eines sagen: SEID IHR IRRE? Beweist !!! mir sachlich und plausibel (nicht transparent) dass meine regelmäßig gewartete und geprüfte Ölheizung (ein Liter Heizöl hat nebenbei die HÖCHSTE Energieausbeute)

innerhalb der Heizperiode mehr CO2 (nebenbei ein Spurengas) an die Umwelt abgibt, als ein vergleichbares modernes Heizsystem inkl. Herstellungsaufwand und Zuführung der Verbrennungsstoffe! ENERGIE KANN MAN NICHT ERZEUGEN! Begreift es ENDLICH!!! Und trichtert es auch endlich den Grünen ein.

 

Es ist unlogisch und deshalb ist es ein Verbrechen an dem deutschen Bundesbürger ihm seine Lebensgrundlage und sein Recht auf (s)eine warme Behausung im Winter zu nehmen. Dies mit der Begründung, dass er die Umwelt verschmutzen würde. Wer solche Aussagen macht, der hat NICHTS BEGRIFFEN!!! Dass ein Land lebt, wenn u.a. der “Schornstein raucht“… Ein sehr alter Begriff mit sehr viel Hintergrund. Denn Deutschland ist faktisch gesehen durch das Handeln unfähiger Politiker (euch) pleite! Aber was ist denn mit unseren eingezahlten Renten, Steuern, Gebühren usw. in all den ganzen Jahrzehnten passiert? Da hätte ich doch gerne einmal AUFKLÄRUNG! Apropos Rauchen… AIDA usw…. na? Erwischt? Aber uns erzählen der Diesel muss weg! Heuchler.

UND! Ich hätte gerne noch etwas: Die Rückzahlung meiner Ökosteuer bzw. die versteckte zusätzliche Finanzierungssteuer wozu wohl auch die 9.000,00 € angeblichen Fördergelder für E Fahrzeuge gehören, die wir Bürger mitbezahlen sollen, weil IHR doch in Wirklichkeit nicht mehr wisst, welches Loch Ihr noch aufreißen könnt um diesen ganzen Wahnsinn bzw. den von EUCH SELBST angerichteten finanziellen Schaden und energiepolitischen Schwachsinn zu bezahlen! Diese Steuer ist 100%ig unrechtmäßig und zudem sachlich unlogisch, da Energie nicht besteuert werden kann. Dann könnte man gleich die Sonne(!) besteuern. Energie ist wie gesagt quantenbezogen und deshalb in niemanden Besitz, sonst müsste es ein Produkt sein. Nur die Ware selbst, also der eigentliche Energieträger, wie Heizöl oder Gas oder eben elektrischer Strom in Form von abgeforderten Kilowattstunden kann als Produkt in diesem Fall mit der zur Zeit 19% USt. gewertet werden. NICHT aber die darin enthaltende ENERGIE. Doof, wenn man in Physik und Wirtschaftsrecht aufgepasst hat…

Wo wir gerade bei Fördergeldern sind… Wo bleiben denn die Gelder für die Corona geschädigten Kleinunternehmer? Mac Donald ist nebenbei kein Kleinunternehmen und ebenfalls nebenbei ein amerikanisches Unternehmen genau wie der Steuerhinterziehungs- und Leuteschinderladen Amazon! Na klingelt es endlich? Versucht

-7-

doch erst einmal,bevor ihr den Bürger mit eurer Pinocchio-Politik noch weiter einlullt, den von Merkel in katastrophalen 16 ! Jahren verursachten politischen Schaden POLITISCH zu bezahlen!

Wo bleiben wirkliche Integrationen von „Geflüchteten“? Ihr kommt ja nicht einmal mit der „Altlast“ klar! Da ist es natürlich besser, alles was Euch nicht in den Kram passt, politisch als rechts, Nazi (ihr kennt ja nicht einmal die wirkliche Bedeutung) oder sonst irgendwie auszugrenzen und dieses auch noch medial zu verbreiten bzw. halbtote (über 90 Jährige) ehemalige Naziangestellte voller irrsinnigen STOLZ zu verfolgen… IHR habt bei mir haushoch verloren (vorsichtig ausgedrückt) und auch Mister 24%,…

soll ich jetzt lachen? Wollt IHR tatsächlich mit diesem getürkten Ergebnis eine Regierung

bilden? Ihr lügt euch in die eigene Tasche und dieses wisst ihr ganz genau. Ihr habt keinen Plan, keine Lösung und genau dieses ist das eigentliche Problem. Ihr versenkt eine Kohle, als ob es kein Morgen mehr gäbe. Siehe Elbphilharmonie, Auslandshilfen, Gorch Fock usw.

Aber euer VOLK darf den Kitt aus den Fensterrahmen fressen… Ihr habt noch nicht einmal

wirkliche Minister, die den Beruf vom Wissen her vertreten können den sie ausüben sollen. Mittlerweile darf sogar eine AG (z.B. die Deutsche Telekom AG) eine Versetzung in den beamtlichen Ruhestand verfügen und unterschreiben. Dies MIT AMTLICHEN DIENSTSIEGEL! Das ist doch alles nicht wahr! Man sollte diesbezüglich wirklich sehen und verbreiten, was für eine buchstäbliche Scheiße in diesem Land passiert. Der noch zahlungsfähige Bürger ist der Doofe. Dieser weiß es, aber er segnet es mit 5 bekannten Sätzen so ab:

Da kann man nichts machen.

Das war schon immer so.

Es wird nicht besser werden.

Ach die da oben… die machen doch was sie wollen.

Woanders ist es auch nicht besser

Und als Trostsatz der Alten: Uns ging es noch nie so gut wie heute…

Na dann, volle Fahrt mit dem Narrenschiff aufs Riff. (Franz Josef Strauß u. Reinhard Mey)

In diesem Sinne immer schön fröhlich bleiben (Schweinchen Dick)

Ich bin kein Reichsbürger, nur ein logisch denkender Mensch, der euch gewissenhaft u. verbal in

den Arsch tritt, um euch einfach einmal den wirklichen Spiegel vor das Gesicht zu halten.

Ach ja fast vergessen: einen Barscheck für Steueranteil u.a. für bis jetzt 2040 Liter Heizöl bzw. hirnloser Energiesteuer.

Und natürlich, ihr habt es ja schon geahnt, die AfD Mitgliedsnummer: 10608125

Und ein Zitat meinerseits zum Abschluss: Respekt kann ich nur jemanden entgegenbringen, der mir ein Vertrauen geben kann. Tja, ob ich Respekt zu euch habe, könnt ihr euch wohl an zwei Fingern abzählen…

P.S. Eigentlich sind 7 Seiten noch viel zu wenig… Ich weiß, ich bediene mich einer sehr „rustikalen“ Ausdrucksweise! ABER anders versteht Ihr es ja scheinbar NICHT. Eventuell gibt es noch einen Nachschlag.

Mit freundlichen ? Hmm…- aber dennoch sehr nachdenklichen Grüßen

…….

 

Bild von Free-Photos auf Pixabay

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.