Was ist Geoengineering?

0
152

Arten des Geoengineering

  1. Underground Geoengineering
  2. Ground Geoengineering
  3. Onsurface Geoengineering
  4. Tropospheric Geoengineering
  5. Stratospheric Geoengineering
  6. Ionospheric Geoengineering
  7. Social Geoengineering
  8. Bio-Geoengineering
  9. Orbital Geoengineering

.

Geoengineering ist vielschichtig. Es ist quasi “Bergbau” vom Untergrund bis zum Orbit unserer Erde. Dieser Artikel soll einen zusammenfassenden Bezug bieten. Details können in den an Schlüsselwörtern verlinkten Artikeln weitergelesen werden.

Wir können die Schichten nacheinander benennen:

.

1. Underground Geoengineering:

Im Untergrund werden mit Hilfe des Nuklearen Fracking, Hydraulic Pressing und ergänzender Methoden und Technologien, wie Underground Gasification, diverse Bodenschätze wie Metalle, aber vor allem Erdöl, Erdgas und Kohle abgebaut. Das effizienteste Mittel der Sprengung sind Atombomben, die gemäß den Regeln des Abkommens für “Friedvolle Nukleare Sprengungen” (Peaceful Nuclear Explosions = PNE) zwischen den USA und der Sovietunion verwendet werden.

Die Felsformationen werden durch hochfrequente Erschütterung der Atombomen pulverisiert. Die maximale Sprengkraft darf 150KTN betragen, entweder als Einzel oder Reihensprengung. Es können z.B 10 x 15KTN in Reihe gesprengt werden, wobei jeder einzelne Sprengsatz die 13KTN der Hiroshima-Atombome überragt. Der vorgegebene Abstand und die Tiefe der Sprengungen hängt dabei von der Stärke der einzelnen Sprengkörper ab. Bei diesen Sprengungen sind leichte oder schwere Erdbeben, beim Seeunterboden auch Tsunamis (Haiti, Indonesien, Neu Seeland etc.) einzukalkulieren.

Radioaktive Verseuchung durch die flüchtigen Stoffe wie Radon und Radontöchter, die durch die Risse entweichen und mit der Frackinglösung hochkommen sind unvermeidlich.

In diesem Zusammenhang sei noch darauf hingewiesen, dass dort wo die Kohle “unten bleiben soll” Konzerne wie etwa EXXON im Ruhrgebiet, Bohrungen für Fracking und Underground Gasification vorgenommen haben und nur noch auf die Genehmigung für die großen Sprengungen und die unterirdische Bearbeitung warten. Die gesamte Kohle wird dadurch in “Erdgas” umgewandelt. Die hohen Profite gehen an die Konzerne. Die Schäden durch radioaktive Verseuchung und die Erdbeben werden über die Versicherungen sozialisiert!

.

2. Ground Geoengineering:

Der Unterboden wird als Wasserspeicher genutzt, um das Hydraulic Pressing und Industrial Desert-Farming damit versorgen zu können. Um die großen Wassermengen zu entschuldigen, werden scheinwissenschaftliche Studien über “Wasser aus der Eiszeit” verbreitet. Wer aber das Wetter in Texas, New Mexico, Australien, Arabien und Nord-Afrika beobachtet, wird leicht auf extreme Niederschläge, Sturzfluten und Hagelfelder stoßen.

.

3. Onsurface Geoengineering:

Hierbei handelt es sich im wesentlichen um das Industrial Desert-Farming, wofür das gespeicherte Wasser von Ground Geoengineering mitgenutzt wird. Um diese Form der Landwirtschafts- und Nahrungsmittel-Industrie in den Wüstengebieten betreiben zu können, muss das Wasser überregional verschoben und die herkömmliche und biologische Landwirtschaft z.B. in Europa geopfert werden. Der Rückbau der Landwirtschaft in Europa ist Teil der Agenda-2030.

.

4. Tropospheric Geoengineering:

Hierbei geht es um die Hebung, Akkumulation und Verschiebung der Wassermassen in die Zielregionen von Underground und Ground Geoengineering. Die Form wird auch Climate Geoengineering, Climate Control oder Large Scale Climate Engineering genannt. Dazu muss der Himmel stufenweise von der mittleren bis an den Rand der oberen Troposphäre systematisch mit Feinstaub belegt werden, damit das durch Stratospheric Geoengineering verdampfte Wasser gebunden und gesteuert werden kann. Bitte dazu im Kapitel Bio-Geoengineering weiterlesen.

B7JAwItCMAAy4C0

.

5. Stratospheric Geoengineering:

Hier geht es um die Gewinnung von mehr Sonnenenergie durch die Ausfällung der Ozonschicht mit Chlor und Fluor. Da das UVB-Licht ohne das Ozon die vormalige Ozonschicht ungehindert passieren und die gesamte Luftsäule der Tropopause und Troposphäre, sowie die Erdoberfläche erwärmen kann, schafft diese Art des Geoengineering die Voraussetzung für alle anderen Formen. Die zusätzliche Sonnenenergie wird benötigt, um mehr Wasser in die mittlere und obere Troposphäre heben und gezielt bewegen zu können.

.

6. Ionospheric Geoengineering:

Hier geht es vor allem um die Verhinderung oder Verbesserung der Kommunikation mit Radiowellen. Unter anderem können damit Drohnen über Kontinente hinweg gesteuert werden.

Fantasien darüber, dass die Aufheizung der Ionosphäre derart das Magnetfeld der Erde erschüttern könnte, dass dadurch Erdbeben und Tsunamis entstehen, ist eine kreative Irreführung, denn die Erdbeben sind das direkter Ergebnis der schweren atomaren Sprengungen für das Fracking von Erdgas, Erdöl und die Kohle im Untergrund.

.

7. Social Geoengineering:

Die globale Weltbevölkerung wird mit MindControl durch Anwendung der Massen-NLP analog zur Steuerung des Wetter-Klima-Systems manipuliert, abgelenkt, gesteuert und verblödet. Insbesondere die Methodik der Verblödung ist eine sehr effiziente strategische Kriegswaffe zur Deindustrialisierung der Wettbewerber.

Regionen werden den Anforderungen des Geoengineering entsprechend durch Änderung des Feuchtigkeitshaushalts (Dürren, Trockenheit, Überflutungen, Stürme) entvölkert. Die Flüchtlinge der Klimakontrolle werden zynisch als “Klimaflüchtlinge” bezeichnet und ihnen wird glauben gemacht, sie hätten durch ihre Lebensweise die “Klimakatastrophe” selbst mitverschuldet.

.

8. Bio-Geoengineering:

Durch die systematische Verpestung der Luft mit Feinstaub zur Implementation des Pinatubo-Effekts und zur Manipulation des Sonnenlicht, der Luftfeuchtigkeit, der Windströme und des Temperaturhaushalts der Lebensräume, kommt es zum massenhaften Tod von Lebewesen, denen unmöglich ist, sich den unnatürlichen und abrupten Veränderungen anzupassen. Der Tod beginnt mit dem Verbrennen durch zu viel UVB-Licht und der anschließenden Verdimmung mit den systematisch angelegten Aerosol-Wolken.

Die grausame Konsequenz wird von der Geoengineering-Lobby unter dem ebenso heuchlerischen Begriff wie “Klimaschutz” als “Schutz der Biodivesität” vermaktet. Die globalen Massenmörder gaukeln der Menschheit vor, sie würden ihre Mordopfer “schützen”. So wie die IPCC den Missbrauch des Klimasystems, organisiert die IPBES die Massenvernichtung aller Lebewesen.

.

9. Orbital-Geoengineering:

Als die beste Presentation für das orbitale Geoengineering empfehle ich, sich den Film Geostorm anzuschauen.

In den polaren Gebieten gefriert das Wasser zu kilometerdicken Eismassen, weil aufgrund der axial gestauchten Form der Erde nicht genügend Sonnenlicht diese Regionen erreicht. Mit orbitalen Spiegeln kann dieser Lichtmangel behoben werden.

Mit einem umfassenden Spiegelsystem kann das Sonnenlicht gebündelt und in beliebige Regionen der Erde gerichtet und jede beliebige Wind-Wasser-Strömung auf allen Ebenen der Troposphäre gelenkt werden.

Diese Methodik kann natürlich auch für militärische Zwecke eingesetzt werden. Was im Film Geostorm gezeigt wird, ist keine Fiktion, sondern mit gängiger Technik umsetzbar. Alle erforderlichen Grundlagen, also Satelliten, multifrequenter Funk, Fernsteuerung, Vernetzung, Sensorik, Messtechnik, Rechenkapazität etc. sind bereits vorhanden. Das größte Hindernis bilden Staaten wie China, Indien und Russland die unabhängig den Orbit nutzen und bei Bedarf auch feindliche Technologie zerstören können.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=WSnl8IJaUAg

Alle Ansätze dazu, z.B. die künstlichen Wasserhosen, Tornados und Stürme können bereits jetzt erlebt und beobachtet werden. Mit orbitaler Anwendung wird die Kraft und die Effizienz der Klimakontrolle vervielfacht.


Lizenz von Enkidu Gilgamesh – Sharing is Caring!

Vorheriger ArtikelHeilpilz Reishi oder tödliche Medizin?
Nächster ArtikelNahrungsmittelunverträglichkeiten – Ursache und Lösung
Enkidu
Ich bin hier, um Aufklärung gegen die Klimakontrolle, auch bekannt unter den Begriffen Geoengineering, Climate Engineering, SRM etc. zu betreiben. Der Klimawandel ist das unausweichliche, beabsichtigte und gewünschte Ergebnis der erfolgreichen Klimakontrolle! Die Klimakontrolle berührt viele Themenfelder, so dass es nicht lediglich auf die Klimatologie und Meteorologie beschränkt werden kann. Viel mehr geht es hierbei um Geostrategie, Geopolitik, Geophysische Kriegsführung, Kolonialismus, Korporatismus/Faschismus, Finanzblasen, Schneeballsysteme auf der Basis von Wasserraub, Landraub, Luftraub, Sonnenlichtraub, Gesundheitsraub und Lebensraub. Darin liegt die "Weisheit" der sogenannten "Derivate" im Finanzgeschäft! Die Dimensionen sind ohne die genaue Beschäftigung mit den wissenschaftlichen Grundlagen nicht erschließbar. Bitte lest meine Artikel, in denen Ich das notwendige Wissen zusammenstelle, so dass die Wissenslücken der Leser schnell geschlossen werden können. Eines möchte ich klar stellen! Ich schreibe aus reinem Egoismus und Überlebenswillen, denn ich leide unter den Auswirkungen der Luftverpestung und des Sonnenlichtraubs. Ich leide gesundheitlich und bin wirklich sauer, dass das Obst nicht mehr schmeckt, insbesondere die unter der geblendeten Sonne hochgezüchteten Wassermelonen schmecken erbärmlich, wo ich doch in der Saison so gerne Wassermelonen gegessen habe. So lustig und harmlos dieses Beispiel für die Leser klingen mag, es ist nur ein kleiner Indikator für die sterbenden Wälder, die strandenden Wale, die bleichenden Korallen, die erstickten und and die Strände gespülten Fische. Die gesamte Nahrungskette ist in Gefahr! Mangels fehlendem allgemeinen, öffentlichen Bewusstsein für das größte Verbrechen der Menschheit, kann ich nicht einmal die Verbrecher anzeigen und bestrafen lassen. So schreibe ich, um dieses Bewusstsein erst zu erzeugen, die Schleier wegzunehmen und die geistige Blendung aufzubrechen. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie sauer ich auf alle meine begriffsstutzigen Mitmenschen und auch auf mich selbst bin, weil ich mich nicht bereits früher dieses Themas angenommen und genauso ahnungslos und treudoof den Aufstieg des Monstrums übersehen habe. Ich bin kein netter Unterhalter, kein Experte, kein "Whistleblower", kein Insider, kein Held, kein Weltenretter, kein Doktor oder Professor von irgendwas, keiner, dem Ihr "vertrauen", "glauben", blind folgen könnt, dürft oder sollt, niemand der Euch anführt oder für Euch Verantwortung übernimmt. Ihr müsst es eigenständig durchdenken und begreifen! Ich will Euch nur den Weg erleichtern. Allerdings sind jene Schauspieler, die als "Experten" und "Wissenschaftler" in den Lügen-Lücken-Medien vorgestellt werden, auch keine wirklichen Fachleute, egal welche Titel sie vorlegen und welche Posten sie besetzen. Sie sind bestochene, manipulierte, dumm-gierige Propagandisten. Lasst Euch auch nicht von den sogenannten "Alternativen" täuschen. Zwei von diesem "alternativen" Propaganda-Personal agitieren momentan im deutschsprachigen Raum. Die Sezierung und Bloßstellung ihrer Propaganda erfolgt in zwei Artikeln auf dieser Plattform. Bitte denkt mit und begreift alles vollständig. Wenn Ihr denkfaul, ungebildet, bildungsunwillig, bildungsunfähig, gutgläubig, in geistigen Käfigen glücklich seid , dann seid Ihr nicht meine Ansprechpartner. Bleibt mir fern! Ich suche die RICHTIGEN MENSCHEN. Menschen die aktiv mitdenken, recherchieren, beobachten, analysieren, komplexe Zusammenhänge kombinieren, mehrere Schritte vorausdenken können und wollen. Das Verständnis der Klimakontrolle ist der Eckstein - der Menschlichkeit und unmenschlichen Grausamkeit, - der Bildung und Verblödung, - der Intelligenz und Dummheit, - der Freiheit und Leibeigenschaft, - der Staatlichkeit und Staatenlosigkeit, - der Schönheit und Hässlichkeit, - der Gesundheit und Krankheit, - des Lebens und Sterbens, - des Guten und des Bösen. Ich will aufklären, um die Umsetzung der Klimakontrolle, der "Earth System Governance", "Global Geoengineering Governance" oder "Solar Radiation Management Governance", also die giftige Essenz der Globalisierung aufzuhalten, zu verhindern und alle beteiligten Verbrecher ihrer gerechten Strafe zuzuführen, denn sie haben alle bestehenden Gesetze bereits unendliche male gebrochen. Mit einem globalen Klimaabkommen soll die Klimakontrolle legalisiert, das Verbrechen unter dem Deckmantel des "Klimaschutzes" entschuldigt und noch weiter ausgebaut werden. Die Klimakontroll-Mafia hat mit dem Leben von Menschen, Tieren, Pflanzen und allem was lebt gespielt und diese zu Tausenden, Hunderttausenden und Millionen ermordet. Bitte wacht auf, weckt auf und klärt auf, damit das Verbrechen nicht straffrei fortgesetzt werden kann. Mein Ziel ist die Findung einer aufgeklärten und kritischen Masse, als Basis für eine freie und öffentliche Diskussion zu diesem Thema. Ich bin davon überzeugt, dass eine Minderheit von 5% in einem einzigen Schlüsselland eine ausreichend starke Hebelwirkung entwickeln und dieses Betrugs- und Verbrechenssystem zum Einsturz bringen wird. Manch einer mag jetzt annehmen, ich würde übertreiben, um Aufmerksamkeit zu erheischen, ich würde spinnen, weil ich die Zusammenhänge nicht begriffen habe. Prüft es selbst, schaut Euch die physikalischen, chemischen, biologischen Mechanismen und die verfügbaren Dokumente, Patente und die täglichen Nachrichten und Videos an. Schaut Euch mit etwas Hintergrundwissen der Wolkenkunde und der Physik des Wassers in der Troposphäre Euren täglichen Himmel an, lest die Wolken, urteilt selbst, erkennt den Unterschied zwischen dem Symptom (Klimawandel) und der Ursache (Klimakontrolle). Verfolgt die Korrelation der Erdbeben- und Fracking-Gebiete an. Schaut Euch an, wie die Felsformationen großflächig gesprengt werden bevor überhaupt die "harmlos" wirkenden Fracking-Tunnels gebohrt und in die gebrochene Felsenschicht Löcher zum Verpressen des Chemiewassers geschossen werden. Bedenkt bitte, egal wie mächtig die Propaganda finanziert ist, Geschäftserwartungen über wie viele Billionen vorliegen, wie großmächtig die Industrien der Landwirtschaft und Fracking von Erdöl und Erdgas sind und welche großen geopolitische Machtinteressen dahinter stehen, es steht die Wahrheit und Realität gegen eine riesige Lügenblase. Ein kleiner Stich wird es zerplatzen lassen und nichts davon wird übrig bleiben. Eure Gesundheit, Eure Zukunft, Euer Leben steht auf dem Spiel. Ich willl Euren Egoismus und Euren Überlebenswillen erwecken. Bitte schmiedet mit an den Nägeln für die Klimakontroll-Mafia und hämmert mit an seinem Sarg, indem Ihr das Wissen erlangt und weiterverbreitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.