WICHTIGER AUFRUF: Fragt eure Psychiater ob sie im Studium gelernt haben Psychopharmaka zu reduzieren

0
34

Meine Psychiaterin hat letztens auf die Frage von mir, ob sie im Studium gelernt hatte, wie man Medikamente richtig wieder reduziert oder ausschleicht – wohlgemerkt, jene Medikamente, die sie wie Smarties täglich an ihre Patienten verteilt – geantwortet: “NEIN!”.

Dies hat mich sehr schockiert und lässt mich mir die Frage stellen, ob meine Psychiaterin hierbei ein Einzelfall ist oder, ob es im Psychiater Studium wohl wirklich nicht Inhalt ist wie man Medikamente reduziert?

Oder wird dies nicht genug vertieft?

Mich würden die Meinungen von anderen Psychiatern wirklich sehr interessieren und deshalb AUFRUF AN EUCH

Bitte fragt doch bei der nächsten Gelegenheit euren Psychiater, ob er im Studium das Thema “Medikamente absetzen/ reduzieren/ ausschleichen” als Themenbereich hatte?

Bitte schreibt die Antwort eures Psychiaters dann in die Kommentare unter das Youtubevideo oder in meine Telegram Gruppe.

Vielen Dank

Video und Buch “Die unheimliche Magie der Psychose”
(Erfahrungsbericht einer schizoaffektiven Psychose)
sind von Vera Maria

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.